Über Uns… - appenzeller_sennenhunde

Appenzeller Sennenhunde vom Treuenbrietzener Land
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Auf den ersten beiden Seiten durften wir Sie ein wenig über unsere Hunde informieren.
Und nun möchten wir, "Die Stobis" (Familie Stobinski) uns auch mal vorstellen.
Wir wohnen in Treuenbrietzen,
dass ist eine Kleinstadt im Südwesten
des Landes Brandenburg im Fläming.
Bekannt wurde unsere Stadt durch das Sabinchenlied.
Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen gehen Sie einfach
auf die Homepage:
Wir Stobis;
Das sind Fredy und Ines, und unsere beiden Appenzeller Sennenhunde von links Ella und Frieda...
Fredy,
kommt ursprünglich aus der
Thüringischen Rhön.
Von Beruf ist er Lehrer und das mit
Leib und Seele. Seine Hobbys:
Ja, das ist schwer zu sagen,
auf alle Fälle wir und die Hunde.
Unser Urlaub in Kössen war einfach nur herrlich, und Fredy genießt die Erholung pur …
Caro,
ist gerade 30 Jahre jung. Sie ist genauso ein großer Hundefan. Durch sie kamen wir zu unseren Appenzellern.
Hier sind noch mal ein paar super Knuddel Fotos von unserem Dreamteam.
Nicht zu vergessen ist unser Schwiegersohn René, der uns kräftig bei der Aufzucht der Welpen unterstützt.
Zu klein Calli hatte er eine ganz besondere Beziehung.
                     Mittlerweile haben Caro und René geheiratet und wohnen gleich nebenan im Eigenen Haus.
Ihre Lia wurde im März voriges Jahr geboren.
Sie und Herby vervollständigt die Familie Steinhaus.
Sophia, hat sich nun einen großen Wunsch erfüllt. Ihr erster eigener Hund, etwas traurig sind wir schon, dass es kein Appenzeller ist.
Aber es ist ihre Entscheidung. Und aus klein Louis ist ein toller Hundemann geworden.
Der es sich zur Aufgabe gemacht hat unsere Welpen aufzuziehen.
Wenn er könnte würde er sogar Milch geben, aber dafür ist Bailey doch besser geeignet,
Doch auch unsere Appenzeller lieben Phine, besonders weil man mit ihr soviel Spaß haben kann.
Aus den Team Louis und Sophia wurde inzwischen ein Quartett.
Bestehend aus Rene, Phine, Louis und Ella. Auch die 4 wohnen bei uns in der Straße und haben ihr eigenes Haus bezogen.
Ja wir Stobis sind eine Familie die gemeinsam durch dick und dünn gehen, und das ist etwas ganz tolles.
Nun sind Fredy und ich mittlerweile Oma und Opa. Dürfen wir vorstellen:
Clara erblickte am 10.3.2015 das Licht der Welt. Und wie ihr sehen könnt wird sie von allen Seiten bewacht.
Und nun aber zu mir…
Ich heiße Ines und bin, na ja, ein klein wenig über 49.. Geboren wurde ich hier in Treuenbrietzen und bis auf eine kurze Zeit
mit Fredy in Berlin, bin ich meiner Heimatstadt treu geblieben.
Auch nach mehr als 30 gemeinsamen Ehejahren, ist jeder Tag etwas ganz besonderes für uns...
Und was soll ich sonst noch über uns schreiben, dass meine Eltern hinter uns auf dem Grundstück wohnen wisst ihr ja schon.
So ist eigentlich immer jemand da der die Hunde im Auge hat.
Was nicht heißen soll das unsere drei nicht auch mal alleine bleiben können.
Mein Vater hat zu DDR- Zeiten sehr erfolgreich Rottweiler gezüchtet, wahrscheinlich kommt daher meine große Liebe zu den Hunden.
Denn diese spielten immer eine wichtige Rolle in unserem Leben. Nun lebt der Labrador Aaron mit ihnen zusammen
So ich denke es wurde genug über uns erzählt, jetzt gehts wieder ab zu unseren Hunden.
Appenzeller Sennenhunde
Ines Stobinski
Hans-Grade Weg 26
14929 Treuenbrietzen
Telefon: 033748/10865
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü